Handwerkermuseum "Bei de Hölzerne"
Startseite Das Museum Anfahrt, Öffnungszeiten, Kontakt Veranstaltungen & Aktuelles Bilder & Presse Mitgliedschaft Impressum
 
Das Museum
Früher
Kinderwerkstatt
Hier wird gehobelt, gedrechselt und gesägt
Die umfangreiche Sammlung von holzbearbeitenden Werkzeugen des Heimatvereins, wurde mit Maschinen und Werkzeugen einer ehemaligen Betriebsschreinerei, die 1900 eingerichtet und nach 100 Jahren aufgelöst wurde, in einer angemessenen Räumlichkeit zur Besichtigung untergebracht.

Das Museum


Im ehemaligen Sägewerk der Familie Liebhaber wird an der alten Gattersäge, in der Schreinerei, an der Drechselmaschine, vom Wagner und dem Zimmermann die Arbeit aus den früheren Jahren gezeigt. Neben den heute noch "klassischen Holzberufen" waren früher Schäffler, Knopf- und Kammmacher, Schindelmacher und Deichelmacher in Ziemetshausen tätig. Ihre Arbeitsgeräte sind größtenteils ausgestellt. Gattersaege